Newsdetails


ODDSET-Fair-Play-Pokal der Herren geht an den TuS Lindlar

ODDSET-Fair-Play-Pokal der Herren geht an den TuS Lindlar

Saisonbeginn im Fußball-Verband Mittelrhein (FVM): Mit der Mittelrheinliga-Partie zwischen Borussia Freialdenhoven und dem 1. FC Düren (1:0) ist am Freitagabend die Meisterschaft 2018/19 im Verbandsgebiet offiziell gestartet. Im Mittelpunkt der FVM-Saisoneröffnung stand auch wieder die Ehrung der fairsten Fußballteams der vergangenen Saison. Im ODDSET-Fair-Play-Pokal der Herren gab es eine Premiere: Da der oberbergische Bezirksligist TuS Lindlar sowie der VfVuJ Winden bis in alle Wertungsdetails punktgleich waren, erhielten beide Klubs jeweils einen Pokal und 1.750 Euro Prämie für die Auszeichnung als fairste Teams der Saison 2017/18.

„Wir gratulieren allen ausgezeichneten Mannschaften herzlich zu ihrer fairen Spielweise“, lobte der im FVM für Fair Play zuständige Vizepräsident Jürgen Aust. „An diesen Teams können sich alle Mannschaften für die neue Spielzeit ein gutes Beispiel nehmen. Fair Play lohnt sich – und das gleich in mehrfacher Hinsicht, wie man an unserem Fair-Play-Pokal erkennen kann. In diesem Sinne wünsche ich allen Teams eine erfolgreiche Saison, vor allem aber ein anständiges und faires Miteinander auf den Plätzen.“

(Quelle: Oberberg-Aktuell.de)

zurück