Neuer Trainer für die TuS Lindlar U15 Bezirksligamannschaft 20/21


Arlind Oseku lädt zum Probetraining ein

Bild vergrößern

Der Jugend-Sportdirektor Ali Agu ist stolz darauf mit Arlind Oseku den Wunschtrainer präsentieren zu können:

„Arlind absolviert gerade den DFB-Trainerlehrgang zur B-Lizenz und ist von Beruf Lehrer. Mit seinen 32 Jahren bringt er jede Menge Erfahrung als Jugendförderer und Talente-Ausbilder mit. Seine bisherigen Trainerstationen waren in Refrath, beim TuS, in der Bergischen Fussballschule und zuletzt beim SV Frielingsdorf. Zusätzlich soll Arlind in der Zukunft auch in die sportliche Leitung des Vereins integriert werden.“

Die bisherige U15 ist als Meister, ohne eine einzige Niederlage, der abgebrochenen Sonderstaffel-Saison als Aufsteiger in die Bezirksliga für die kommende Saison gesetzt. Aus diesem Grund würde der TuS Lindlar gerne sportlich ambitionierte Spieler aus der Region, der Jahrgänge 2006 und 2007, zum Probetraining einladen.

Diese finden bis einschließlich 02. Juli jeden Dienstag und Donnerstag von 17.30 Uhr bis 19 Uhr statt. Ansprechpartner für Fragen und Anmeldungen ist der U15 Cheftrainer Arlind Oseku (0160-93877203). 

Ein Probetraining für alle anderen Jahrgänge ist ebenfalls möglich und kann beim TuS-Sportdirektor Ali Agu unter Mobil: 01577-2369560 angemeldet werden. 

In der kommenden Saison meldet der TuS Lindlar über 20 Jugendmannschaften für den Spielbetrieb, durchgehend in allen Jahrgangsmannschaften und alle ersten Mannschaften werden in der Sonderstaffel/Bezirksliga spielen.